Veranstaltungen

  • Beginnt am 08. Juni 2022 20:00
    Vortragsabend mit Pater Anselm Grün OSB
  • Beginnt am 09. Juni 2022 19:00
    Vortragsabend mit Pater Anselm Grün OSB
  • Beginnt am 17. Juni 2022 19:30
    Ort: Röntgenstr. 34, 21335 Lüneburg
    KonzertMeditation mit Hans-Jürgen Hufeisen zum Thema "Bilder der Seele"
  • Beginnt am 18. Juni 2022 19:00
    Ort: Zum Schützenwald 27 , 29633 Münster
    KonzertMeditation mit Hans-Jürgen Hufeisen zum Thema "Bilder der Seele "
  • Beginnt am 19. Juni 2022 17:00
    Ort: Martinikirche, Kirchplatz 1, 49328 Melle
    KonzertMeditation mit Hans-Jürgen Hufeisen "Abendsegen"
  • Beginnt am 20. Juni 2022 20:00
    Ort: Kath. Kirche St. Ludwig, Wormser Str. 43, 67227 Frankenthal
    Konzert gemeinsam mit Clemens Bittlinger, David Plüss, David Kandert
  • Beginnt am 22. Juni 2022 20:00
    Ersatztermin für 14.06.2021 Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.
  • Beginnt am 27. Juni 2022 19:00
    Anselm Grün spricht am 27. Juni 2022 um 19 Uhr beim Schönberger Forum.
  • Beginnt am 29. Juni 2022 19:00
    Biblische Wege zu einem konstruktiven Miteinander
  • Beginnt am 30. Juni 2022 19:00
    Biblische Wege zu einem konstruktiven Miteinander
  • Beginnt am 01. Juli 2022 17:00
    Ein hoffnungvoll-heiterer Dialog mit Liedern und Texten Clemens Bittlinger und Band, Rimbach; P. Dr. Anselm Grün OSB, Münsterschwarzach
  • Am 06. Juli 2022
    Lesung und Vortrag mit Br. Dr. Ansgar Stüfe OSB aus seinem neuen Buch "Von den Grenzen der Machbarkeit" der entgrenzte Mensch und die Gefahren der Beherrschbarkeit, erschienen 2022 im Vier-Türme-Verlag.
  • Beginnt am 06. Juli 2022 20:00
    Freunde kann man sich aussuchen. Geschwister hat man. Mit ihnen macht man seit frühester Kindheit Erfahrungen, die für das künftige Leben prägend sein, ob es der Geschwisterneid ist oder aber ein gutes Miteinander, das auch im Alter noch einen festen Halt vermittelt.
  • Beginnt am 17. Juli 2022 16:00
    Kyrill Zeiher spielt an Orgel, Violine und Klavier: Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge G-Dur Johannes Brahms: Violinsonate Nr. 3 d-Moll Franz Liszt: Ungarische Rhapsodie Max Reger: Passacaglia f-Moll Eintritt frei - Spenden erbeten
  • Beginnt am 29. Juli 2022 18:45
    Wir wagen einen neuen Anlauf nach Corona und bieten wieder vier Werkstatttage im alten Modus von Freitag bis Samstag gegen 16.00 Uhr an. Die Werkstatt ist eine Möglichkeit, in der Abtei Münsterschwarzach Gast zu sein. Der Weg kreativer Arbeit, der Arbeit mit den Händen und dem Herzen, der Umgang mit den unterschiedlichsten Materialien ist eine bereichernde Form der Begegnung mit dem Innerlichen des Menschen. In den Werkstatttagen geht es um diese Erfahrung und um die Freude an der gemeinsamen Kreativität. Die Werkstatttage sind auch einzeln zu buchen.
  • Von 01. August 2022 17:30 bis 07. August 2022 13:00
    Ein paar Tage im Kloster wie ein Mönch leben? Beim Kloster auf Zeit kannst du das bei uns tun. Über das ganze Jahr bieten wir jungen Männern zwischen 18 und 35 Jahren diese Möglichkeit.
  • Beginnt am 26. August 2022 18:45
    Wir wagen einen neuen Anlauf nach Corona und bieten wieder vier Werkstatttage im alten Modus von Freitag bis Samstag gegen 16.00 Uhr an. Die Werkstatt ist eine Möglichkeit, in der Abtei Münsterschwarzach Gast zu sein. Der Weg kreativer Arbeit, der Arbeit mit den Händen und dem Herzen, der Umgang mit den unterschiedlichsten Materialien ist eine bereichernde Form der Begegnung mit dem Innerlichen des Menschen. In den Werkstatttagen geht es um diese Erfahrung und um die Freude an der gemeinsamen Kreativität. Die Werkstatttage sind auch einzeln zu buchen.
  • Beginnt am 30. September 2022 18:45
    Wir wagen einen neuen Anlauf nach Corona und bieten wieder vier Werkstatttage im alten Modus von Freitag bis Samstag gegen 16.00 Uhr an. Die Werkstatt ist eine Möglichkeit, in der Abtei Münsterschwarzach Gast zu sein. Der Weg kreativer Arbeit, der Arbeit mit den Händen und dem Herzen, der Umgang mit den unterschiedlichsten Materialien ist eine bereichernde Form der Begegnung mit dem Innerlichen des Menschen. In den Werkstatttagen geht es um diese Erfahrung und um die Freude an der gemeinsamen Kreativität. Die Werkstatttage sind auch einzeln zu buchen.
  • Beginnt am 03. Oktober 2022 16:00
    Gewandhaus Brass Quintett und Organist Prof. Martin Sturm am 03. Oktober um 16 Uhr in der Abteikirche Münsterschwarzach.
  • Von 24. November 2022 17:30 bis 27. November 2022 13:00
    Ein paar Tage im Kloster wie ein Mönch leben? Beim Kloster auf Zeit kannst du das bei uns tun. Über das ganze Jahr bieten wir jungen Männern zwischen 18 und 35 Jahren diese Möglichkeit.
  • Beginnt am 25. November 2022 18:00
    Kurs im Kloster Damme: Die schönste Zusage, die Gott einem Menschen zuspricht, ist: „Du bist ein Segen.“ Wir wehren uns oft gegen dieses Selbstbild, dass wir ein Segen für andere sind. Und dennoch sehnen wir uns alle danach, gesegnet zu sein und als gesegnete (Benedicti) ein Segen für andere zu sein. Wir wollen der Bedeutung des Segens in unserem Leben nachspüren und konkrete Weisen des Segens üben.
22 1630 events093166f49fbc5ab1e199b120f80393de

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach K.d.ö.R
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
kontakt[at]abtei-muensterschwarzach.de

Pressenanfragen:
presse[at]abtei-muensterschwarzach.de