Klostergoldschmiede

Handwerkskunst aus dem Kloster.

Ihr Wunsch - unsere Passion - seit 1933. Gemeinsam mit Ihnen lassen wir Ihren Schmucktraum wahrwerden. Von individuellen Trauringen über andere persönliche Schmuckstücke wie Ketten, Ohrringe oder Armschmuck stehen wir Ihnen vom ersten Skizzen und persönlichen Gesprächen bis zu Pflegetipps bei der Abholung zur Seite. Aber auch Altes erhält neuen Glanz. Wir sind Experten für Restaurationen und Aufbereitungen von Gold, Silber oder anderen Edelmetallen. 

Neben dem Schmuckbereich können wir in unserer Silberschmiede kleine und größere Sakralgeräte fertigen. Kelche, Hostienschalen, Monstranzen und ganze Kircheneinrichtungen haben wir bereits in der Vergangenheit in Zusammenarbeit mit der Klostermanufaktur entstehen lassen.

Seit der Gründung 1933 durften wir über 90 Lehrlinge ausbilden, von denen eine Vielzahl als Kammer-, Landes- und Bundessieger ausgezeichnet wurden. In unserem festen Sortiment haben wir neben Schmuck auch Schlüsselanhänger und Bronzefiguren.

Wir stehen als Meisterbetrieb für echte Handwerkskunst und nachhaltiges Arbeiten. Vor allem achten wir auf faire Bedingungen beim Einkauf von Edelsteinen und anderen Materialien. All unsere Edelmetalle beziehen wir von der Firma "Heimerle & Meule", die für konfliktfreie Herkunft des Goldes zertifiziert wurde. Unser Strom ist 100% Ökostrom aus der Abtei Münsterschwarzach.

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 
8.00–12.00 Uhr und 13.00–17.00 Uhr
Freitag: 8.00–13.00 Uhr
Samstag: 9.00-14.00 Uhr

Telefon: +49 9324 20-293 
Fax:  +49 9324 20-688 293
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Verkauf der Kollektionen bei Buch und Kunst im Klosterhof:

Montag bis Freitag: 8.30–17.30 Uhr
Samstag: 8.30–17.00 Uhr
Sonntags und an Feiertagen
(in der Zeit von Ostern bis Weihnachten):
10.30–17 Uhr

Telefon: +49 9324 20-213 (auch via WhatsApp)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Aktuelles aus der Goldschmiede

Klostergoldschmiede fertigt Schmuck für 1. Weinprinzen

Statt Krone: So wurde der 1. Weinprinz in Gaibach von der Gold- und Silberschmiede Münsterschwarzach ausgestattet.

Primizkelch aus der Klostergoldschmiede

Neupriester feierte am Wochenende Heimatprimiz

Wie wir arbeiten

Sie möchten etwas anfertigen, umarbeiten, reparieren oder restaurieren lassen? Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine Email oder kommen Sie persönlich bei uns vorbei.

 In einem ersten Vorgespräch nehmen wir uns Zeit, über Ihre Gedanken und Ideen zu sprechen. Fast immer entstehen während dieser Überlegungen schon erste Skizzen, die wir in den Entwürfen genauer ausarbeiten. 

Nach einem gemeinsamen Gespräch entwickeln wir Ihre Vorstellungen weiter und arbeiten Details heraus. Nach Ihren Wünschen erstellen wir Entwürfe, damit Sie einen ersten Eindruck gewinnen. 

 Oft arbeiten wir parallel und schicken gleich mehrere Ideen und Entwurfsskizzen. Am Ende haben wir einen Entwurf des fertigen Schmuckstücks, Kelchs oder eines anderen Gegenstands, den Sie möchten.  

Bevor wir mit der Herstellung beginnen, erhalten Sie einen Kostenvoranschlag und können uns anhanddessen den Auftrag erteilen.

Unsere langjährige Tätigkeit und vielseitige Erfahrungen spielen in unserer Werkstatt eine große Rolle. Hier arbeiten Handwerksmeister, die ihr Handwerk auf hohem Niveau beherrschen.

Die Gold- und Silberschmiede ist mit altbewährten und modernsten Maschinen ausgestattet. Eine eigene Metalldrückerei ermöglicht die Anfertigung sakraler Geräte zu einem fairen Preis. Unsere Galvanik-Anlage  ist für das Versilbern und Vergolden großer sakraler Geräte ausgestattet.

Ihre Zufriedenheit ist unser oberstes Anliegen! Vom ersten Vorgespräch bis zu Pflegetipps bei der Abholung sind wir an Ihrer Seite. Bei uns werden Sie - wenn Sie das möchten - bei jedem Arbeitsschritt auf dem Laufenden gehalten.

Zu unseren Kunden der vergangenen Jahre zählen Bischöfe, Äbte, große und kleinere Organisationen sowie Priester und Pfarreien. 

Wir freuen uns, Ihren Auftrag und Wunsch umzusetzen. Unten finden Sie Beispiele unserer Arbeit. Klicken Sie sich einfach durch die Bildergalerien.

Bischofsstäbe und Insignien

Besonders stolz sind wir auf die Anfertigungen für Bischöfe und Äbte, die in den vergangenen Jahren unsere Werkstatt verlassen haben. 

Nach einem Beratungstermin erstellen wir die ersten Entwürfe. Die Insignien wie Bischofsstäbe, Ringe und Brustkreuze fertigen wir nach den individuellen Vorstellungen und Ideen des künftigen Trägers an. Pektorale, Stab und Ring - überall versuchen wir die Persönlichkeit des Besitzers herauszuarbeiten.

Vom ersten Entwurf bis zur finalen Fertigung können durchaus mehrere Termine stattfinden, bei denen unterschiedliche Modelle gefertigt werden, damit der künftige Besitzer bereits vorab eine genaue Vorstellung bekommt.

Innerhalb unserer Klostermanufaktur können wir auch eine passende Schatulle sowie eine Halterung für den Bischofsstab fertigen. Unsere Buchbinderei und Metallwerkstätte sind mit ihren Werkstätten ebenfalls auf dem Klostergelände, sodass auf kurzen Wegen alles aus einer Hand kommt. 

Auch für Anpassungen, wenn der Tragekomfort im Alltag nicht passt, oder Reperaturen und Aufbesserungsarbeiten bei Kratzern sind wir jederzeit da.

Wir danken den Bischöfen Herwig Gössl (Erzbistum Bamberg), Rudolf Voderholzer (Bistum Regensburg), Wolfgang Bischof (Erzbistum München und Freising), Heinrich Timmerevers (Bistum Dresden-Meißen), Gerhard Schneider (Rottenburg-Stuttgart) und Rupert Graf zu Stolberg (Erzbistum München und Freising), die ihr Vertrauen in unsere Handwerkskunst gesetzt haben.  Ein besonderer Dank ergeht auch an Abtprimas Gregory Polan, Abt Christian Temu und Abt Maximilian Neulinger.

Sakrales

Wir fertigen sakrale Geräte in modernem oder klassischem Design ganz nach Ihren Wünschen und Anforderungen. Primizkelche, Hostienschalen, Patenen, Monstranzen, Kreuzreliquiare, Tabernakel und vieles mehr können wir individuell nach Kundenwunsch herstellen. 

Von der Skizze bis zum fertigen Stück nehmen wir Sie bei jedem Arbeitsschritt mit. Auch ein passgenaues Etui kann in unserer Klostermanufaktur in Zusammenarbeit mit Buchbinderei und anderen Klosterbetrieben hier auf dem Klostergelände gefertigt werden.

Viele Primizkelche mit passender Hostienschale oder andere Kelche durften wir mit unserer Erfahrung bereits fertigen. In unserer eigenen Metalldrückerei entstehen Kelche und Schalen nach individuellem Kundenwunsch. Auch die Formen werden durch unseren erfahrenen Metalldrücker und Silberschmiedemeister selbst gedrechselt und angefertigt.

Die bestens ausgestattete Silberschmiede und unsere nach umweltgerechten Gesichtspunkten eingerichtete moderne Galvanik bieten uns weitere vielfältige Möglichkeiten bei der Produktion.

Gerne arbeiten wir auch bereits vorhandene besondere Stücke, wie etwa Altschmuck oder (Schmuck-)Steine in die Sakralgeräte ein oder gestalten bestehende Fertigungen nach Möglichkeit um. 

Neben Messkelchen und Hostienschalten fertigen wir auch Leuchter, Altarleuchter, Weihrauchfässer und Weihrauchschiffchen.

Für das Vertrauen von zahlreichen Priestern und Pfarrgemeinden bedanken wir uns herzlich.

Schmuck und Trauringe

Ob aus dem Sortiment oder individuell - wir fertigen Ketten, Ohrringe, Armbänder und vieles mehr. Himmlisch schön: Unsere Goldschmiede entwerfen für Sie das passende Schmuckstück. Wir verstehen es, Ihre Wünsche kreativ umzusetzen. Und wenn Sie noch keine Ideen haben, unterstützen wir Sie gerne. Unsere jahrelange Erfahrung und Vielseitigkeit helfen uns, auf die unterschiedlichen Stile und Vorstellungen einzugehen.

Neben einer großen Auswahl in unserer Trauringkollektion und Verlobungsringen bieten wir auch die individuelle und persönliche Fertigung von Verlobungsringen und Trauringen an. Kommen Sie gerne zu einem persönlichen Gespräch vorbei. 

Der Ehering ist das Schmuckstück, das wir wahrscheinlich am längsten in unserem Leben tragen werden. Nicht nur deshalb müssen Eheringe perfekt sein und vor allem zu Ihnen passen. Gemeinsam überlegen wir, welche Form, welches Material und welche Oberfläche zu Ihnen passt. Dabei können Sie in unserer Goldschmiede auch Muster anprobieren.

Unser Gold ist 100% Recyclinggold. Bei der Auswahl an Edelsteinen achten wir auf Nachhaltigkeit und fairen Abbau. Neben Neuanfertigungen können wir natürlich auch bestehende Schmuckstücke umarbeiten und restaurieren. 

Unser festes Sortiment an Schmuck und Trauringen können Sie im Kunstraum der Klosterbuchhandlung "Buch und Kunst im Klosterhof" finden. Für individuelle Wünsche kontaktieren Sie uns gerne.

Unsere Schmuckkollektion ist im Vier-Türme-Onlineshop erhältlich:

Besondere Anfertigungen

Obwohl bei uns jedes Stück ein Unikat ist, möchten wir diesen Anfertigungen besonderen Platz widmen.

Zum 25. Jahrestag der Seligsprechung fertigten wir 2021 ein Reliquiar des seligen Bernhard Lichtenberg für die gleichnamige Pfarrei. Für die Stadt Gelderheim entstand im gleichen Jahr ein Vortragekreuz.

Seit 2015 fertigen wir einen Ehrenpreis für den DFB, der jährlich an Spielerinnen für 100 Länderspiele vergeben wird. 

Für die Abtei Mvimwa durften wir 2020 für die neue Kirche in Zusammenarbeit mit der Klostermanufaktur und Metallwerkstatt der Abtei den Tabernakel anfertigen. 

Prof. Dr. Martin Stuflesser gab vor einigen Jahren besondere liturgische Gefäße im XXL-Format anlässlich des 50. Jubiläums der Societas Liturgica, eine internationale Vereinigung von Liturgiewissenschaftlern, bei uns in Auftrag, die bis heute in Gottesdiensten eingesetzt werden. 

Die einzigartigen Arbeiten unserer Auszubildenden wurden wiederholt mit Landes- und Bundespreisen ausgezeichnet.

Regelmäßig entstehen in unserer Werkstätte Schmuckeinbände für Evangeliare, Tabernakel oder Kronen und Schmuck für Weinprinzessinnen.

Innerhalb der Klostermanufaktur können gemeinsam mit dem Kunstatelier von P. Meinrad Dufner ganze Kircheneinrichtungen wie Ambo, Altar, Tabernakel und vieles anderes entstehen.

Restauration und Reparatur

Eine unserer heutigen Hauptaufgabengebiete ist die Restauration und Erhaltung von sakralen Gegenständen. Je nach Zustand und Nutzung überlegen wir mit Ihnen, ob wir neu vergolden oder reinigen. Wie Ihr Gegenstand restauriert wird, entscheiden Sie. Auch Schmuckstücke bereiten wir gerne wieder auf - ob Schmuckreparatur, Schmuckreinigung oder Anpassungen wie Ketten kürzen oder Ringe weiten: Das Bewahren der alten Handwerkskunst ist uns ein Herzensanliegen. 

Das Wissen um die Bewahrung alter Handwerkskunst lässt uns jedes einzelne Stück mit Hingabe, Sorgfalt und Liebe zum Detail bearbeiten. Wir sind kompetente Ansprechpartner beim Vergolden von Kelchen, Hostienschalen oder anderen Sakralgeräten. 

Einige unserer Referenzen mit Vorher-Nachher-Bildern der Restaurierungen finden Sie links. Ein besonderer Auftraug war unter anderem die Reinigung und Restaurierung des Schreins mit den Häuptern der Frankenapostel Kilian, Kolonat und Totnan für das Bistum Würzburg.

Auch andere Sakralgeräte wie Tabernakel oder Vortragekreuze konnten wir erfolgreich reparieren und restaurieren. Mit großer Sorgfalt zerlegen wir die Stücke zunächst in kleine Teile, reinigen, versilbern und vergolden neu. Wir geben Altem neuen Glanz!

Sabine Bechtel

Goldschmiedemeisterin, Betriebsleiterin, Kundenbetreuung (Schwerpunkt Schmuck und Juwelen), Trauringberatung

Steffen Dülk

Gold- und Silberschmiedemeister, Kundenbetreuung (Schwerpunkt Schmuck und Juwelen), Trauringberatung, Entwurf und Anfertigung, Edelsteinfassen

Matthias Steinen

Mitarbeiter in der Produktion

Andreas Jurowski

Gold- und Silberschmied, Kundenbetreuung (Schwerpunkt: sakrale Geräte), Entwurf und Anfertigung, Primizkelche, Galvanik, Restaurierung, Emaillieren

Michael Hornung

Gold- und Silberschmiedemeister, Metalldrückerei, Anfertigung und Restaurierung sakraler Geräte

Anschrift

Vier-Türme GmbH
Gold- und Silberschmiede
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Kontakt

Telefon: +49 9324 20-293
Fax:  +49 9324 20-668 293
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 
8.00–12.00 Uhr und 13.00–17.00 Uhr
Freitag: 8.00–13.00 Uhr
Samstag: nach Vereinbarung

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach K.d.ö.R
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
kontakt[at]abtei-muensterschwarzach.de

Pressenanfragen:
presse[at]abtei-muensterschwarzach.de