Nachrichten

Kirchweih mit Jubilaren

Profess-, Priester- und Missionsjubiläen der Abtei

Traditionell feiert die Gemeinschaft der Mönche von Münsterschwarzach ihr Kirchweihfest zusammen mit den Profess-, Priester- und Missionsjubiläen, was den Tag zu einem ganz besonderen Festtag werden lässt. Wie gewohnt gestalteten die 101jährige Kirchweih seit der Wiederbesiedelung wieder die Klosterer (Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Ort) mit einem Umzug. 

In der Abteikirche begingen in einem feierlichen Pontifikalgottesdienst sieben Patres und Brüder unseres Klosters in der Abteikirche ihre Profess-, Priester- und Missionsjubiläen. Abt Michael blickte mit den Jubilaren und deren Verwandten und Freunden und den Mitbrüdern in Dankbarkeit auf 65, 50, 40 und 25 Jahre zurück, in denen sie ihr Leben in der Abtei Münsterschwarzach und den Missionsländern für die Sache Gottes zur Verfügung stellten. Die Professjubilare erneuerten ihre Gelübde, die sie vor vielen Jahren an gleicher Stelle gesprochen hatten.

Die Festpredigt hielt einer der Jubilare, unser Cellerar Pater Christoph Gerhard, der auf 25 Jahre Profess zurückblicken durfte. Sein Kerngedanke in der Predigt: „dadurch dass wir persönlich im Kloster arm sind, wird uns alles gegenseitig gemeinsam geschenkt, sowohl in geistlichen als auch in materiellen Dingen".

Wir wünschen den Jubilaren weiterhin alles Gute und Gottes Segen!

Die Jubilare:

65 Jahre Profess:
Bruder Alban Schneider
Bruder Basilius Hepp

50 Jahre Profess:
Pater Volker Futter
Pater Edwin Lindner

40 Jahre Mission:
Pater Dieter Held

25 Jahre Profess:
Pater Christoph Gerhard

25 Jahre Priester:
Pater Andreas Schugt

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
kontakt[at]abtei-muensterschwarzach.de

Pressenanfragen:
presse[at]abtei-muensterschwarzach.de