Der Spieltisch der Klais-Orgel

Heute wird der Spieltisch der Orgel erklärt.

Wer die Gelegenheit hat, sich den Spieltisch der Orgel zwischen Chorgestühl und Altarraum genauer anzusehen, ist als Laie wohl schnell überfordert. Fast mit einem Flugzeugcockpit sind die vielen Knöpfe, Hebel und Pedale vergleichbar. Es ist klar: Von hier aus wird alles gesteuert. Etwas altertümlich wird der Spieltisch daher auch als "Regierwerk" bezeichnet.

Auffällig sind zunächst die vier übereinander angeordneten Manuale (lat.: "manus" = "Hand"), die mit einer Klaviertastatur vergleichbar sind. Sie dienen dem schnellen Wechsel und der Kombination verschiedener Klänge der Orgel. So kann zum Beispiel eine Solostimme auf einem Manual gespielt werden, ein anderes sorgt mit den Pedalen für die Begleitung.

Die verschiedenen Klänge lassen sich über Kippschalter ansteuern – sie entsprechen Registern, die den Manualen und dem Pedal in fünf Gruppen, den sogenannten Werken, zugeordnet sind. Diese Klangfarben reichen von Trompeten über Flöten bis zu den tragenden klaren Prinzipalstimmen. Prinzipale gibt es auch als mehrstimmige Register, die sogenannten Mixturen. Insgesamt 60 Register hat die große Klais-Orgel in der Abteikirche.

Eine Münsterschwarzacher Besonderheit liegt darin, dass die Orgelpfeifen über sechs Nischen links und rechts des Chorraums verteilt sind. Die Register des I. und IV. Manuals erklingen über dem Kopf des Abtes, die des II. und III. Manuals über dem des Priors. Durch diese Aufteilung lassen sich entsprechende Kompositionen reizvoll darstellen. Insbesondere Echoeffekte zwischen der linken und der rechten Seite sind bei unseren Organisten beliebt.

Mit der Aktion #gebetseinblicke will die Abtei um Spenden für die anstehende Sanierung und Reparatur bitten. Gleichzeitig soll die Technik für die Livestreams verbessert werden.

Ein herzliches "Vergelt's Gott" bereits vorab für Ihre Spenden! Weitere Informationen: Orgelsanierung und Livestreamangebot

Benediktinerabtei Münsterschwarzach
Sparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE53 7905 0000 0042 0651 77
Verwendungszweck "Livestream/Orgel"

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!